holz mal anders

Die Liebe zum Holz wurde mir sozusagen in die Wiege gelegt. Als Sohn eines Försters hatte ich schon immer mit Holz in der ursprünglichen Form zu tun. Schon früh war klar, dass auch ich mit Holz arbeiten möchte.

 

Nach der Schreinerlehre mit Berufsmatura habe ich 17 Jahre in einer Schreinerei in Niederrohrdorf gearbeitet. Erst als Monteur, später als Bankschreiner und schlussendlich viele Jahre als Betriebsleiter und Verantwortlicher für die Auszubildenden.

 

Mit meiner Frau und unseren zwei Töchtern haben wir 2009 unser eigenes Haus in Stetten gebaut. Den gesamten Innenausbau habe ich selber realisiert.

 

Anfangs 2013 habe ich mich selbständig gemacht. Mit "holz mal anders" geht ein lang ersehnter Traum in Erfüllung. Ich möchte meine ganzheitliche Erfahrung nun persönlich nutzen. Ich freue mich darauf, auch für Sie arbeiten zu dürfen.

 

Markus Busslinger